WUSSTEN SIE SCHON?

Hängeschränke als praktische, vertikale Stauraumoption

Lange schon hat man die vielen Vorteile der Hängeschränke entdeckt. Sie gehören heutzutage zu den Basic-Elementen eines Wohn-, Esszimmers, der Küche und auch Diele. Sie sind flexibel in ihren Maßen und ihrem Design und lassen jeden Raum aufgeräumter wirken. 

Möbel-Trendsetter für jeden Raum 

In Wohnungen, deren Wohnfläche sehr klein ist, wird meist auf viel Mobiliar verzichtet. Man möchte sich in der kleinen Wohnung bewegen können und sich nicht von wuchtigen Möbelstücken erdrückt fühlen. Geplant werden Einrichtungen auf und unter Augenhöhe und so verpasst man das grenzenlose Potenzial der Raumhöhe. Wer nicht nur im Horizontalen sondern auch im Vertikalen denkt, wird schnell kreativ und sieht, dass Möbel nicht unbedingt auf Sockel oder Füßen stehen müssen.  

Mit diesen praktischen 'Schwebemöbel' kann man die Raumhöhe super ausnutzen. Hängeschränke kennen wir vorwiegend aus Küchen. Hier sind diese Wandmöbel schon seit langen Jahren ein fester Bestandteil der Einrichtung. Sie werden in den meisten Fällen in einer geraden Linie über eine Arbeitsfläche montiert. An ihrer Unterseite lassen sich Beleuchtungssysteme anbringen, welche den Arbeitsbereich darunter optimal ausleuchten. Diese Hängeschränke dienen zum Verstauen von Geschirr, Becher, Gläser oder Kochbücher. 

Einige Hängeschränke besitzen durchdachte Öffnungsmechanismen, die zum Beispiel für mehr Kopffreiheit sorgen. Das Öffnen der Türen wird mit hochklappbaren Varianten oder Schiebetüren realisiert. Hängeschränke sind aufgrund dieser praktischen Aspekte aus modernen Einrichtungen nicht mehr wegzudenken. 

Hängeschränke sollen nicht nur auf den Gebrauch in der Küche limitiert werden. Diese Allrounder machen auch im Wohnzimmer, in der Diele, im Jugendzimmer oder Schlafzimmer eine ausgesprochen gute Figur.  

Im Wohnzimmer werden Hängeschränke oft mit einer Wohnwand oder einem Sideboard und Highboard kombiniert. Sie ergänzen den Gesamtlook im Wohnraum und setzen trendige Akzente. Hinter den Türen können allerlei Sachen verstaut werden. Hängeschränke mit Glasfronten, zum Beispiel, vermitteln einen hochwertigen Eindruck, zudem können Sie Ihre Lieblingsdeko gut sichtbar unterbringen.  

Machen Sie mehr aus einem kleinen Schlafzimmer! Die Wände sind oft unbenutzte Flächen, höchstens  Bilder oder Wanddeko finden hier ihren Platz. Dabei können die Schlafzimmerwände viel Platz für Hängeschränke bieten, die weiderum Platz für alles, was Sie im Schlafzimmer brauchen, bieten. Es muss nicht immer ein 6-türiger Kleiderschrank sein! 

Im Flur machen sich die Hängeschränke auch sehr gut. In engen Schlauchfluren ist es wichtig genügend Bodenfreiheit zu haben. Ein leichtes, elegantes Design ergibt sich durch die Kombination aus einer Wandgarderobe, einem Hängeschrank und einem Schuhschrank oder Sitzbank.  

Hängeschränke im praktischen Design

Es gibt Hängeschränke in den unterschiedlichsten Ausführungen, um das ganze Spektrum an individuellen Bedürfnissen abzudecken. Dieses kleine Möbel bietet erstaunlich viel Platz. Kombiniert mit anderen Möbel fügt er sich harmonisch und elegant in jede Wohnwelt ein

Die klassische Ausführung dieses Möbelstückes ist mit einer Tür, blickdicht oder vitrinenartig oder als luftige Vitrine mit einem Glaseinlegeboden. Natürlich gibt es auch weitere Stile und Formen der Hängeschränke. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen zweitürige Varianten an, aus Massivholz oder in Hochglanzoptik, mit oder ohne Beleuchtung. Passen Sie den Hängeschrank Ihrer übrigen Wohnwelt an. Die hochwertige Verabeitung dieser Möbel wird Sie mit sicherheit überzeugen! 

Nutzen Sie unsere Filteroption um schneller an die gewünschten Produkte zu kommen. Fall Sie Fragen zu unseren Produkten haben, rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns Ihre Frage per Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Euro Label
4.45  ( 5.00 ) - Gut