Traditionelles Handwerk auf modernem Vertriebsweg möglich machen, das hat sich der Schreinermeister Kurt Blüml zum Ziel gesetzt. Dabei steht der Werkstoff Holz im Vordergrund. Als Schreinermeister weiß er die Langlebigkeit und Wertbeständigkeit dieses einzigartigen Rohstoffes für die Möbelherstellung sehr zu schätzen. Nach der Devise „Qualität für alle“ ist er stets bemüht, unsere Massivholzmöbel für jeden Geldbeutel erschwinglich zu machen


Eigenproduktion - das ist die Lösung bei Möbel-Eins.


Von der eigenen Schreinerwerkstatt direkt zum Kunden und dabei die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden berücksichtigen - dieser Herausforderung stellen wir uns nun schon seit einigen Jahren, und dabei konnten wir uns Jahr für Jahr verbessern. Wir bieten Ihnen unsere selbstgefertigten Maßtische und -bänke milimetergenau Ihren Bedürfnissen und den persönlichen Raumverhältnissen angepasst. Auch bei den Betten und Nachtkästen sind Sonderanfertigungen nach Ihren speziellen Wünschen möglich.

Alle unsere selbstgefertigten Möbel sind geölt oder mit einem mehrschichtigen, schadstoffgeprüften Lack behandelt erhältlich.

Wenn es um Qualität geht, sind wir mit ganzem Herzen dabei. Das beginnt schon bei der Auswahl der Hölzer und endet erst, wenn das Möbelstück sauber verpackt unser Haus verläßt. Die Leitung und Überwachung der Produktion liegt in der Hand des Eigentümers Kurt Blüml. Er vergewissert sich persönlich über die Qualität unserer Marke „Eigenproduktion“. Weil wir keine gesundheitsgefährdenden Stoffe verarbeiten, ist gesundes Wohnen in jeder Hinsicht gewährleistet.